Rückstausicherung und Hebeanlage in Lampertheim

Einbau, Wartung und Reparatur von Kessel-Produkten und weiterer namhafter Hersteller, z. B. Jung Pumpen

Benötigen Sie professionelle Unterstützung bei Rückstausicherungen und Hebeanlagen? Als Ihr Fachbetrieb sind wir in Lampertheim für Sie da und bieten Ihnen hochwertige Dienstleistungen in diesem Bereich. Wir spezialisieren uns auf die Installation, Wartung und Reparatur von Rückstausicherungen und Hebeanlagen, mit Produkten von führenden Herstellern wie Kessel und Jung Pumpen. Der Schutz vor Rückstau im Abwassersystem ist insbesondere für Keller in Wohn- und Geschäftshäusern von großer Bedeutung. Unser Ziel ist es, die Zuverlässigkeit und Effizienz Ihrer Anlagen sicherzustellen. Vertrauen Sie auf unsere Expertise für eine sichere und langfristige Lösung Ihrer Rückstau- und Hebeanlagenprobleme.

Abfluss-AS ist offizieller Kessel-Servicepartner

Wir unterstützen Sie bei allen Problemen rund um Ihre Hebeanlage / Rückstausicherung der Firma Kessel – aber auch weiterer renommierter Hersteller. Egal ob Einbau, Reparatur, Wartung oder Ersatzteilbeschaffung kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen weiter!

Logo Kessel-Servicepartner

Unsere Leistungen

  • Umfassende fundierte Beratung bei Installation von einfacheren Rückstausicherungen sowie in schwierigen Fällen durch Einbau von Hebeanlagen
  • Reparatur aller gängigen Marken
  • Turnusmäßige Überprüfung und Wartung der verbauten Anlagen
  • Unsere Stärke: rasche Ersatzteilbeschaffung

So erreichen Sie uns

Wir beraten Sie gerne

Mehr als 1.000 Kunden bauen auf die Expertise von Abfluss-AS Lampertheim. Sie auch? Sprechen Sie uns an.

Wartung von Rückstausicherungen und Hebeanlagen

Zur Erhaltung Ihres Versicherungsschutzes oder der Hersteller-Gewährleistung nach dem Einbau sind gewöhnlich regelmäßige Wartungen vorgeschrieben.

Rückstauverschlüsse müssen nach DIN EN 13564-1 wie folgt gewartet werden:

  • einmal im Monat vom Betreiber oder dessen Beauftragten durch Inaugenscheinnahme, wobei der Notverschluss sowie Betriebsverschluss zu betätigen sind.
  • mindestens halbjährliche Wartung durch zertifizierten Fachbetrieb.

Hebeanlagen müssen nach DIN EN 1986-3 regelmäßig durch eine zertifizierte Fachfirma gewartet werden:

  • alle 3 Monate in gewerblichen Betrieben
  • alle 6 Monate in Mehrfamilienhäusern
  • alle 12 Monate in Einfamilienhäusern
Pentair Jung Pumpen Logo

Die kontinuierliche Wartung Ihrer Jung-Pumpen-Anlagen bietet:

  • Vorbeugung kostenintensiver Reparaturen
  • Hohe Betriebssicherheit, geringe Ausfallrate
  • Lange Lebensdauer
  • Hoher Wirkungsgrad der Anlage
Jetzt anrufen!
Instagram Facebook Youtube